Nordistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Laufende Dissertationsprojekte

  • JONAS BOKELMANN: »Islandexil und Widerstand im nachgelassenen Spätwerk Albert Daudistels« (gefördert durch die Doktorsstyrkir Háskóla Íslands)
  • COURTNEY MARIE BURRELL: »Otto Höfler’s Germanenbild: A Characterisation of the Germanic Peoples and the Concept of the Germanic in twentieth-century Europe«
  • JORGE ERNESTO CENTENO VILCA: »Das skandinavische Langgedicht nach 1945«
  • SOPHIE FENDEL: »Ein Bestseller wandert gen Norden: Physiologusmaterial in Nordeuropa« (seit 09/2019 gefördert durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes, von 07/2019-07/2020 gefördert durch das Cusanuswerk)
  • ANGELIKA GRÖGER: »Islam in skandinavischer Gegenwartsliteratur«
  • JULIA-SOPHIE HEIER: »Die dänischen Runensteine der Wikingerzeit: eine graphematische Studie«
  • JOSEF JÜRGENS: »Die Symbolkraft von Helm und Schild bei den germanischen Völkern«
  • THOMAS KRÜMPEL: »Die Kosmologie der Nordgermanen«
  • PHILIPP MARTIN: »Zukunftsdystopien in skandinavischer Science Fiction-Literatur seit 1945« (Mitglied im Graduiertenkolleg »Funktionen des Literarischen in Prozessen der Globalisierung«)
  • KATHARINA MARTL: »Xenologie der Globalisierung: Fremde in der skandinavischen Literatur der Moderne«
  • FRANZISKA SCHLICHTKRULL: »Weihnachten erzählen«